Meine Dividenden im Juni 2022: 1766,16€

Heute wird es ein wenig nostalgisch. Denn das Balkendiagramm meiner Juni Dividenden hat mich an meine letzten 21 Jahre an der Börse erinnert.

Nach kleinem und vorsichtigen Anfang, konnte ich schnell erste Erfolge verbuchen. Ich war gierig, ich wurde euphorisch, Sky is the Limit 🚀

Dann der große Absturz (Finanzkrise 🔥), Mund abputzen, nachdenken, Depot neu aufstellen. Vor allem aber nicht aufgeben! Weitermachen! Immer dran bleiben! Und so ließen weitere Erfolge nicht lange auf sich warten.

Und da denke ich auch direkt wieder an das letzte halbe Jahr. Viele von euch dürfte das ordentlich durchgeschüttelt haben. Aber ich kann euch nur ermutigen stur weiter zu investieren. 💪 Trotz Rezession, trotz einigen Dividendenkürzungen von denen ich persönlich in den nächsten 12 Monaten ausgehe.

Jetzt, in diesen schwierigen Zeiten, werden sich gute Unternehmen nur noch besser für die Zukunft aufstellen und so letztendlich wieder für neue Höchststände in unseren Depots, sowie neue Dividendenrekorde sorgen.🥇

Auch bei mir ging es im Juni wieder kräftig nach oben 👆

Meine Dividenden im Juni 2022

Profitiert habe ich, im Vergleich zum Juni 2021, zum einen durch den USD/EUR Wechselkurs. Allein dadurch habe ich in Euro gut 10% mehr einnehmen können, denn die meisten Dividenden gehen in USD bei meiner Depotbank ein und werden dann nach tagesaktuellem Wechselkurs in Euro umgerechnet.

Der Rest kam durch zahlreiche Dividendensteigerungen oder auch Depotneuzugänge wie ExxonMobile, Intel und Ping An Insurance zustande.

Übersicht der Juni 2022 Dividenden (netto) 🚀

3M: 18,55€
American Water Works: 31,56€
Aurelius: 292,65€
BioNTech: 29,05€
Brookfield Asset Mgmt: 2,29€
Church & Dwight: 18,08€
Encavis: 154,61€
Emerson Electric: 32,09€
ExxonMobile: 53,17€
FactSet Research: 10,74€
First Majestic Silver: 3,65€
Fortis: 25,17€
Franco-Nevada: 13,76€
Gilead Sciences: 61,42€
Gladstone: 15,71€
Newmont Mining: 10,85€
IBM: 57,16€
Imperial Brands: 18,08€
Intel: 19,61€
International Paper: 26,16€
Johnson & Johnson: 62,26€
Kraft Heinz: 31,13€
LTC Properties: 20,48€
Main Street Capital: 36,81€
McDonalds: 49,18€
Microsoft: 37,82€
PepsiCo: 15,29€
Ping An Insurance: 49,04€
Prospect Capital: 16,98€
Public Storage: 68,61€
Realty Income: 3,13€
Reckitt Benckiser: 43,55€
Royal Dutch Shell: 55,27€
Simon Property: 47,61€
Sixth Street: 9,52€
Softbank: 13,34€
Sonoco: 29,34€
SSR Mining: 11,56€
STAG: 23,23€
Suncor Energy: 33,07€
Target Corp.: 37,43€
Tencent: 9,76€
Unilever: 73,77€
Union Pacific: 28,21€
VISA: 21,09€
Wells Fargo: 30,81€

Im Juni bin ich im Devidendendepot überhaupt nicht tätig geworden. Keine Käufe, keine Verkäufe… einfach nur den Dividenden beim eintrudeln zugesehen.

Da sich nun aber wieder gut 2.000 Euro angesammelt haben, werde ich sicherlich im Juli wieder ein wenig Aktien kaufen.

Schreibe einen Kommentar