Meine Dividenden im März 2024: 2.088,33€

Hallo ihr Dividenden-Fans, im März war bei mir finanziell wieder so einiges los, deshalb will ich euch hier schnell auf den aktuellen Stand der Dinge bringen (wer mir bei Insta folgt, weiß natürlich schon lange Bescheid).

Zinsoptimismus!
Spätestens ab dem 21. März dürften die meisten Depotbesitzer ein dickes Grinsen im Gesicht gehabt haben, denn die Aussicht auf bald anstehende Zinssenkung der Fed, trieb die Börsen weltweit stark nach oben. Und auch mein Gesamtdepot (Dividenden + Tech + Rohstoffe) hatte mal eben 60.000 Euro zugelegt.

Encavis Übernahme!
Zugelegt hatte auch mein langjähriger Depotwert Encavis. Dort war ich seit 2017 investiert. Damals hieß das Unternehmen noch Capital Stage. Doch nun gab es ein Übernahmeangebot des US-Finanzinvestors KKR, zum Preis von 17,50 Euro je Aktie.

Mir kam dieses Angebot ganz recht, denn schon letztes Jahr hatte Encavis seine Dividende gestrichen, nachdem man noch wenige Wochen zuvor beteuert hatte, die Dividende Jahr für Jahr um ca. 10% steigern zu wollen. Sei’s drum, aufgrund der Dividendensenkung stand das Unternehmen bei mir sowieso auf der Verkaufsliste.

Berufsunfähigkeitsversicherung beschert mir 19.000 Euro!
Im Jahr 2000 war ich in den letzten Zügen meiner Ausbildung und hatte mir eine Berufsunfähigkeitsversicherung bei der AXA aufquatschen lassen. Diese BU war aber nicht ganz normal, sondern hat zum einen auch den Todesfall abgedeckt und noch dazu einen Teil der monatlichen Beiträge in ein Konstrukt aus mehreren Dachfonds eingezahlt.

Als die Börsen nun schon im Februar von Allzeithoch zu Allzeithoch stiegen, kam ich ins Grübeln und habe darüber nachgedacht, ob ich diese BU tatsächlich noch benötige. Mein Marketingjob im Büro ist jetzt nicht wirklich typisch für häufige Berufsunfähigkeit und finanziell bin ich eigentlich auch ohne diese BU ziemlich gut aufgestellt, da ich keine Miete zahlen muss und privat wie auch beruflich hohe passive Cashflows generiere.

Also habe ich mich für die Kündigung der BU und den Verkauf der über 24 Jahre angesammelten Fondsanteile entscheiden. Gegenwert: ziemlich genau 19.000 Euro, die mir die AXA pünktlich zu Ende März aus Konto überwiesen hat und die natürlich direkt ins Depot investiert wurden … im April.

Zukäufe im Dividendendepot

Keine! Im März habe ich angesichts der hohen Kurse die Füße stillgehalten und nichts weiter, als meinen Sparplan auf den MSCI World ausführen lassen.

Übersicht der März 2024 Dividenden (netto)

…mitsamt Vergleich zum Vorjahr.

AktieDividende 03/2024Dividende 03/2023Dividende 03/2022
3M:21 €18,95 €17,96 €
American Water Works:38,72 €32,17 €27,90 €
Ares Capital:75,10 €0 €0 €
Brookfiel Asset Mgmt:3,05 €2,39 €2,20 €
BHP Billiton:112,36 €104,40 €170,11 €
Capital Southwest:78,59 €63,37 €0 €
Church & Dwight:22,18 €19,13 €17,37 €
CME Group:18,05 €0 €0 €
Emerson Electric:35,85 €32,16 €34,92 €
EPR Properties:16,68 €0 €0 €
ExxonMobile:54,76 €53,80 €50,67 €
FactSet:11,50 €10,62 €9,44 €
First Majestic Silver:3,30 €3,77 €0 €
Fortis:30,01 €25,33 €24,10 €
Franco-Nevada:17,29 €14,21 €13,06 €
Gilead Sciences:72,05 €61,68 €59,24 €
Gladstone:14,06 €14,28 €17,09 €
Newmont Gold Corp.:4,82 €8,22 €11,88 €
IBM:64,42 €57,99 €55,90 €
Imperial Brands:138,56 €41,20 €42,35 €
Intel Corp.:7,63 €19,98 €0 €
International Paper:28,77 €25,59 €24,97 €
Johnson & Johnson:87,72 €63,13 €57,07 €
Kraft Heinz:53,11 €30,05 €29,58 €
LTC Properties:23 €23,35 €22,30 €
Main Street Capital:75,84 €49,55 €35,14 €
McDonalds:64,94 €52,57 €46,54 €
Microsoft:51,05 €41,54 €37,19 €
PepsiCo: 18,80 €14,92 €13,76 €
Prospect Capital:18,73 €18,87 €18,50 €
Public Storage:114,61 €100,71 €66,01 €
Realty Income:29,93 €3,63 €3,40 €
Shell:100,83 €63,98 €51,38 €
Simon Property:60,92 €49,17 €48,48 €
Sonoco:33,77 €29,28 €29,37 €
STAG Industrial:25,90 €22,88 €22,16 €
Suncor Energy:41,62 €33,84 €29,23 €
Target Corp.:51,22 €45,55 €36,81 €
Sixth Street:143,16 €128,18 €25,20 €
Unilever:102,35 €76,62 €75,61 €
Union Pacific:31,47 €27,53 €24,63 €
VISA:30,01 €25,54 €21,19 €
Walgreens BA11,63 €19,97 €0
Wells Fargo:48,97 €37,69 €29,62 €
Ergebnis:2.088,33 €1.567,79 €1.302,33 €

Ähnlich wie im Februar 2024 konnte meine Dividendeneinnahmen auch im März um über 30% zulegen, weil ich die Steuervorteile durch den Aktienverlusttopf genutzt habe.

Aber auch zahlreiche Dividendensteigerungen haben erneut dazu beigetragen. Zum Beispiel +7,1% von PepsiCo oder +4% bei Shell.

Mein Follower bei Instagram werden

Exklusive Inhalte nur auf Instagram Echte Daten & Werte!

Als “Investmentgärtner” bin ich bei Instagram. Meine Käufe, Verkäufe oder Deals aus dem Business gibt es immer aktuell und exklusiv in den Storys. Mitsamt den Kaufbelegen und Nachweisen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Meine Dividenden-Idee der Woche!
... und ein privater Einblick in mein Leben. 😁 Nur in diesem Newsletter!