Meine Dividenden im November 2020: 837€

🚀 Ein bei den Wachstumswerten wahnsinnig erfolgreicher November ist vorbei. Und auch bei den Dividendenwerten ging es nach der Impfstoff Hoffnung wieder deutlich nach oben.

😕 Die Dividendenzahlungen selbst haben sich allerdings noch nicht erholt. Mir fehlen weiterhin die Dividenden von EPR Properties, Tanger Factory Outlet und Inter Pipeline.

🥳 Positiv waren die Dividendenerhöhungen von Texas Instruments (13,3%), AbbVie (10 %) und Blackstone (10 %)… die zum Teil aber erst im nächsten Quartal fällig werden.

Mein Fazit: das Chartbild meiner Dividendensäulen ist leider ein wenig zerstört, weil es nicht mehr sauber von links unten nach rechts oben geht. Verantwortlich dafür: gestrichene Dividenden und dieses Jahr kaum Investments in Dividendenwerte. Aber das ist mir letztendlich schnurz. Vor allem in diesem Jahr. Mein rechtzeitiger Schwenk auf die Wachstumswerte war die absolut richtige Entscheidung (über 100k +!!!) 😌👍

Meine Dividenden im November 2020

Übersicht der November Dividenden (netto)

AbbVie: 85,47€
Abbott Laboratories: 17,00€
AT&T: 98,53€
BAT: 55,96
Blackstone: 70,85€
CVS Health: 31,58€
EPR Properties: 0€
General Mills: 38,65€
Gladstone: 14,30€
Inter Pipeline: 9,94€
LTC Properties: 18,70€
Main Street Capital: 23,21€
Omega Healthcare: 156,13€
Paychex: 60,85€
Procter&Gamble: 44,82€
Prospect Capital: 15,08€
Realty Income: 2,64€
STAG Industrial: 15,12€
Starbucks: 36,42€
Tanger Factory: 0€
Texas Instruments: 41,75€

Schreibe einen Kommentar