Meine Dividenden im September 2021: 1136,31€

Im September 2021 habe ich es nun auch zum allerersten Mal geschafft, über 1000 € Dividende einzusacken. Das freut mich ganz besonders, weil es mit den Dividenden vor einem Jahr noch kräftig runter ging. Viele Unternehmen haben ihre Dividendenzahlung inzwischen aber wieder aufgenommen und angehoben, so dass ich die 1000 € auch im September endlich mal knacken konnte.

Noch immer Monat für Monat ein absolut fantastisches Gefühl, wenn das Geld beinahe Tag für Tag aufs Konto eingeht. 😌👌

Die Kohle habe ich übrigens schon komplett auf den Kopf gehauen und alles für einen ganz wunderbaren Mallorca Urlaub ausgegeben. Muss auch mal sein 🤷‍♂️😅

Meine Dividenden im September 2021

Übersicht der September 2021 Dividenden (netto) 💰

3M: 16,68
American Water Works: 26,51€
BHP Billiton: 211,60€
Brookfield Asset Mgmt: 1,94€
Church & Dwight: 15,88€
Dover: 11,98€
Emerson Electric: 27,98€
FactSet Research: 8,85€
Fortis: 21,80€
Franco-Nevada: 11,55€
Gilead Sciences: 54,03€
Gladstone: 14,13€
Newmont Mining: 9,78€
IBM: 51,42€
Imperial Brands: 18,09€
International Paper: 25,78€
Johnson & Johnson: 52,92€
Kraft Heinz: 27,82€
LTC Properties: 18,51€
Main Street Capital: 23,20€
McDonalds: 40,57€
Microsoft: 30,76€
Norfolk Southern: 33,09€
Prospect Capital: 15,23€
Public Storage: 62,21€
Realty Income: 2,68€
Reckitt Benckiser: 31,43€
Royal Dutch Shell: 48,22€
Sixth Street: 3,04€
Softbank: 3,21€
Sonoco: 24,12€
STAG: 20,50€
Suncor Energy: 13,49€
Target Corp.: 33,86€
Unilever: 75,90€
VISA: 16,26€
Walmart: 12,01€
Wells Fargo: 22,49€

Schreibe einen Kommentar